75 Jahre - ein Jubiläum!

Vor 75 Jahren beginnt die Erfolgsgeschichte des LandFrauenverbandes Württemberg-Baden. Am 20. April 1946 gründeten Marie-Luise Gräfin Leutrum von Ertingen und Freifrau Margarete vom Holtz in Alfdorf den ersten LandFrauenverein im deutschen Südwesten. Gräfin Leutrum ermunterte Baronin vom Holtz in einem Gespräch: „Wir müssen unbedingt für unsere Frauen etwas tun und Sie müssen mir dabei helfen!“. Die amerikanischen Alliierten unterstützten diese demokratische Initiative im Rahmen von „Reeducation“.

Die Gründung eines Ortsvereins stand in der LandFrauenbewegung der Nachkriegszeit am Anfang, Kreisverbände und der Landesverband folgten. Für den LandFrauenverband Württemberg-Baden e.V. beginnt mit diesem Gründungsdatum des LandFrauenvereins Alfdorf die Verbandsgeschichte. Marie-Luise Gräfin Leutrum schrieb bereits 1946 in das Gästebuch dieses Vereines, dass mit dem LandFrauenverein „jede Frau auf dem Dorf“ angesprochen werden sollte.

Im Juli wird das 75-jährige Jubiläum mit der Rosentaufe der „LandFrauen Rose“ eingeläutet und im September mit einer Jubiläums-Wanderausstellung durch das Verbandsgebiet eröffnet.

Ferienprogramm Schwaikheim

Stadtralley rund um Schwoiga

Am Dienstag, den 10. August fand das Ferienprogramm in Schwaikheim mit dem Programmpunkt der Landfrauen statt. Mit 9 Kindern ging es vom Treffpunkt am Bahnhof um 14 Uhr Richtung Heiße Klinge und dann zur Linde. Bis dahin hatten wir bereits diverse Fragen auf dem Weg zu beantworten und eine Aktion hinter uns. Wir bemalten Steine auf dem Spielplatz an der Heißen Klinge und legten diese dann auf dem Weg aus. Die Kinder waren mit viel Energie und Freude dabei. Wieder zurück Richtung Ort führte uns unser Weg Richtung Gemeindebücherei und zur Rotbuche. Beim Getränkehandel Kastner wurden die Kinder mit einem von Herr Kastner gesponserten Apfelschorle belohnt. Leider ging uns "hinten raus" etwas die Zeit aus und wir mussten schon am Gorroner Platz Richtung unseres letzten Ziels - dem Freibad - abbiegen. Dort erhielten die Kinder von den Landfrauen einen Gutschein für ein Eis, welches sie auch direkt am Entenspielplatz verspeisen durften. Alles in allem eine tolle Aktion mit super Kindern und es hat sehr viel Freude bereitet.

Mehr Fotos in unserer Galerie

Musikalische Autorenlesung

Rückblick

Endlich wieder eine gemeinsame Live-Veranstaltung!!! Wir haben es sehr genossen und den Klängen der Harve gelauscht. Es war ein toller inspirierender Abend. Hier gibt es Fotos

Lauftreff

Sonntag 10.00 Uhr

Unser Lauftreff findet wieder statt. Treffpunkt ist jeden Sonntag um 10 Uhr an der Gemeindehalle Schwaikheim. Interessierte sind jederzeit willkommen. Unsere Walking-Runde dauert ca. 1 Stunde und ist auch für nicht Geübte geeignet.

Ein Herz für Brustkrebspatientinnen

Wir nähen Herzkissen in Heimarbeit

Da wir uns aufgrund der Corona Pandemie nicht zum gemeinsamen Nähen treffen können, erstellen wir die Herzkissen für das Klinikum Winnenden in Heimarbeit. Brustkrebspatientinnen erhalten die Herzkissen dann vom Krankenhaus. Tolle Aktion und wir sind natürlich dabei!

MITGLIED IM

 

 

 

Kreisverband Rems Murr   http://www.landfrauen-rems-murr.de

 

SEMINARE

Der Landesverband bietet eine Vielzahl an Seminaren zu den Themen Entwicklungspolitik, Landwirtschaft und Verbraucherbildung, Gesundheit und Bewegung, Frau und Gesellschaft, Familienbildung, Kultur & Sportconvention. Bei Interesse bitte die Angebote auf der Seite des Landesverbandes beachten HIER.

Die Seminare sind für Mitgliederinnen der Landfrauen kostenlos. Zur Anmeldung geht es HIER.

MUTMACHER

Die Welt nach Corona...

...sie kann sich neu erfinden!

System reset.Cool down!

Musik auf den Balkonen.

So geht Zukunft!!!

 

Eine Inspiration von Zukunftsforscher Matthias Horx:

https://www.horx.com/48-die-welt-nach-corona/